office for urban and metropole design

DAS GOLDENE HAUS – Gewinn des Sonderpreises

Das Dreigiebelhaus hat den Sonderpreis “Das Goldene Haus 2018” gewonnen. Wir waren wirklich sehr überrascht, dass so ein unkonventionelles Gebäude einen so reichweitenstarken Preis gewinnen kann. Der Gewinn macht uns vor allem Mut weiter quer zu denken und mit Konventionen zu brechen. Danke an DAS HAUS.

WINNER of the ICONIC AWARD 2018

3_hights gewinnt ICONIC AWARD in der Kategorie Architektur        Nicht wenig überrascht hat uns die Nachricht, dass wir bei den ICONIC AWARDS des Rates für Formgebung zu den diesjährigen Gewinnern gehören. Ehrlich gesagt konnten wir es am Anfang garnicht glauben.Ob wir stolz sind? Natürlich sind wir… Read More

+3 – neuer Artikel auf houzz

Mit Freude wurden wir darüber informiert, dass ein weiteres Projekt auf der Onlineplattform houzz veröffentlicht wurde. Der Umbau des 70er Jahre Hauses in Dillingen an der Donau wurde mit einem Artikel gewürdigt.   Ein Siedlungshaus aus den Siebzigern erlebt sein Comeback  

Das Dreigiebelhaus 3_hights als Artikel und als Diashow auf houzz

Wir freuen uns über einen Artikel und eine Diashow, die die Redaktion von houzz über das Projekt 3_hights in Pirna erstellt hat. Vielen Dank dafür. Ein Haus günstig gebaut mit Materialien aus dem Industriebau   büro für bauform Featured on Houzz    

German Design Award – Nominierung

Wir konnten es kaum glauben als uns vor ein paar Tagen der Brief erreichte. WIR SIND NOMINIERT ….. und ja, für den GERMAN DESIGN AWARD. Und ab heute ist es ganz offiziell! Und stolz sind wir wie Oscar! Passt ja ganz gut eigentlich! Er gilt ja als Oscar… Read More

ÖPNV – Öffentliche Pflanzen NahVerzehr

Projekt eingereicht zum OPEN CALL für N2025 – Nürnberg als Kulturhauptstadt Gemeinschaftsprojekt mit Uli Hirschmüller (urban foodcube und urban lab) und Sebastian Schnellbögl (Stadt für alle und urban lab) Die Idee ist einfach Wir bauen ein Gewächshaus, das die Abwärme aus der U-Bahn nutzt, um im Winter Kräuter… Read More

Zur Zukunft der Stadt – urban farming in der Stadt von morgen

Jürgen Lehmeier, Uli Hirschmüller Die Frage wie wir morgen leben wollen führt zwangsläufig in ein weites Feld von Fragen zur Ernährung, Umwelt und Ökologie, Stadtplanung und dem Anbau von Lebensmitteln in der Stadt. Aus diesem Grund veranstalteten wir ein Symposium zur Zukunft der Stadt in Nürnberg mit dem… Read More

Tausche Essen gegen Wohnraum

Führt der Bau eines neuen Hauses zum Import von Nahrungsmitteln? Dass private Haushalte maßgeblich am CO2 Ausstoß beteiligt sind, dürft auch bis zum letzten Bürger durchgedrungen sein. Laut einschlägiger Quellen ca. 25%*. Damit ist eine große Verantwortung verbunden. Dass ein Einfamilienhaus die schlechteste Klimabilanz aller Gebäude aufweist liegt… Read More

Einzug Zeppelinstraße Erlangen

Der kleine aber feine Anbau in der Zeppelinstraße wurde zu Weihnachten bezogen. Auch wenn noch nicht alles fertig ist und sich die ersten Fotos von den Innenräumen noch etwas hinziehen werden, die Hülle ist fertig und bildet jetzt den neuen Abschluss der Kreuzung. Stay tuned for more pics.… Read More

Vogelwiese wird bezogen

Auch wenn die Außenfassaden noch nicht komplett fertig sind und auch der Dachgarten noch fehlt, so kann das Gebäude im Inneren als nahezu fertig angesehen werden. Das Gebäude wird von den Bauherren bezogen. Erste Bilder: ganz gut geworden wie wir finden. Das lässt hoffen. MerkenMerken MerkenMerken

das private Wohnmodell

Das private Wohnmodell Die Privatheit muss mit der Tiefe des Raumes zunehmen. Das Prinzip ist keineswegs neu. Die “gute Stube” war am Beginn des 20. Jahrhunderts auf dem Land ein extremes Beispiel. Im Winter nur beheizt, wenn Besuch kam und nur mit gutem Geschirr bestückt. Eine Vorhaltung eines… Read More

Sonic Sofa Muggenhof

Sounds of Muggenhof 2 Das Sonic Sofa war Teil von “Offen Auf AEG” im Rahmen des KUF-Sommerfestes und war dieses Jahr nun ein zweites Mal im Stadtteil Muggenhof und auf dem Gelände der ehemaligen AEG-Werke unterwegs. Das Sonic Sofa ist Forschungsobjekt, Objekt für Interventionen im Stadtraum und akustisches… Read More

Höher schneller weiter

Kingdom Tower/ Adrian Smith+Gordon Gill

zum “Babelprojekt” von Smith&Gill in Jeddah/Saudi Arabien “The construction of skyscrapers that qualify as the “World’s Tallest Building” tends to coincide with major downturns in the economy” (Mark Thornton) Bei Architekten kann die Meldung über ein Gebäude, das die Kilometergrenze sprengen wird vermutlich starke Gefühlsschwankungen auslösen. Wer je… Read More