office for urban and metropole design

Wie hoch kann man bauen … neuer Artikel auf houzz

Houzz beschäftigt sich mit der Frage der kreativen Auslegung des Baurechts und er richtigen Lesart und des passenden Umgangs mit Bebauungsplänen in Bezug auf Bauhöhen und der Möglichkeiten einer optimalen Ausnutzung. Wir freuen uns, dass das Projekt Vogelwiese ein gutes Beispiel dafür sein kann.

YES!!! Honorable Mention beim Design that Aducates Award

Die Auszeichnung bedeutet für uns mit dem Gartenhaus einen großen Schritt gemacht zu haben. Die Jury ist international renommiert und die Preisträger sind Weltklasse. Gerde deshalb sind wir schon recht überrascht worden, dass das kleine Gartenhaus hier mit zu den Preisträgern gehört. Das zeigt uns, dass wir auf… Read More

büro für bauform goes pop

Wir hatten in letzter Zeit doch so einige Veröffentlichungen und teilweise so viele, dass wir nicht mehr alle in die Blogroll eingestellt haben, aber die ist es auf jeden Fall wert!!! Es hat doch tatsächlich die BILD Zeitung über uns berichtet. Die Bildzeitung erschien zur Presskonferenz zum ÖPNV… Read More

ÖPNV Release

Heute war es endlich soweit. Das Abwärmegewächshaus ist fertig und bereit den Betrieb aufzunehmen. Über ca. 4 Monate wird das Gewächshaus an sehr prominenter Stelle am Hefnerplatz über einem Ablufschacht der Fernwärme stehen und mit der eingefangenen Energie als autarkes Gewächshaus Lebensmittel produzieren. Danke an Frau Prof. Julia… Read More

2. Preis APR Award – Gartenhaus

Die erste Anerkennung für unser Gartenhaus mit Hausgarten, für unser PlantHouse oder wie es scherzhaft auch von den Bewohnern genannt wird, die Hausfarm. Wir freuen uns, dass das Haus nicht nur uns große Freude macht sondern auch international Anerkennung erfährt.

smart living – Ausstellungseröffnung

Wir sind stolz Teil der smart living- Ausstellung zu sein. Die Ausstellung befasst sich mit der Zukunft des Lebens in Städten. Das Gartenhaus (Planthouse) wurde als beispielhaft ausgewählt wie unser Wohnen in Zukunft in der Stadt aussehen kann und ist noch bis zum 31. Januar im Terminal 2… Read More

Gewinner „DAS GOLDENE HAUS 2019“

Wir haben es nochmal geschafft …. und auch noch besser als im letzen Jahr! Das Haus auf der Vogelwiese in Pirna konnte den Hauptpreis beim Award „DAS GOLDENE HAUS“ gewinnen. Ja, das finden wir auch ziemlich wahnsinnig. Und die Ehre des Covers wurde uns auch zu Teil. Besser… Read More

parking day – in der NN

Am Freitag beteiligten wir uns mit unserern Kernkompetenzen – Lebensmittelanbau in der Stadt und Architektur/Stadtplanung. Wir besetzten einen Parkplatz am Friedrich Ebert Platz mit über 200 Endiviensalaten und verschenkten die Pflanzen an die Passanten. Das kam wohl so gut, dass uns die NN damit in sämtlichen Medien bedachten.… Read More

Zur Zukunft der Stadt – urban farming in der Stadt von morgen II

Jürgen Lehmeier, Uli Hirschmüller, Sebastian Schnellbögl Nach über einem Jahr findet das zweite Symposium in Nürnberg zum Thema urbane Landwirtschaft statt. Zusammen mit dem Urban Lab Nürnberg veranstalteten wir das für uns zur Herzenssache gewordene Symposium um mit interessanten Gästen und den Besuchern eine Relevanz auszuloten und Strategien… Read More

Zeppelinstraße bei den Architektouren 2019

Jedes Jahr am letzten Juniwochenende richtet die bayerische Architektenkammer die Architektouren aus, eine Leistungsschau der Architektur des vergangenen Jahres. Der seltene Moment bei dem die Öffentlichkeit eingeladen ist Bauwerke zu besichtigen und offen zu diskutieren. Jedes Jahr wählt eine Jury beispielhafte Bauten aus. Die Zeppelinstraße in Erlangen wurde… Read More

Best Architecture & Urban Planning Firm – Bavaria

wir fühlen uns geehrt! BUILD, eine der bedeutendsten Plattformen für bauen und wohnen in UK mit vielen Einzelformaten vom Ingenieurbau bis zur Landschaftsgestaltung als Fachplattform hat uns dieses Jahr eine besondere Ehre zu Teil werden lassen.Wir sind „Best Architecture & Urban Planning Firm – Bavaria„. Das ist doch… Read More

3. Preis APR Award

Das Dreigiebelhaus gewinnt den dritten Preis beim World Architecture & Design Award 2019 in der Kategorie HOUSE DESIGN. Der international ausgerichtete Award, der jährlich versucht herausragende Bauten zusammenzutragen, hat das Dreigiebelhaus mit einem Dritten Preis bedacht. Welche Ehre.

German Design Award

Vor beeindruckender Kulisse in den Messehallen Frankfurt durften wir für das Dreigiebelhaus den German Design Award entgegen nehmen. Bis dato sicher die höchste Auszeichnung. Vielen Dank an alle, die uns auf dem Weg dahin unterstützt haben.

Titelhelden/ Covergirl

Unverhofft kommt oft! Wir sind tatsächlich auf dem Titel der Zeitschrift „Das Haus“ gelandet. Und damit nicht genug, nicht nur Titelblatt sondern auch gleich Titelgeschichte. Fünf wertvolle Seiten ist der Zeitschrift unser Haus wert. Das freut und sehr. Und was uns besonders freut, wir wurden für die Jubiläumsausgabe… Read More

Architekturpreis des Landkreises Dillingen

Das Haus +3 in Dillingen an der Donau wurde eine besondere Würdigung zuteil. Das Haus erhielt den Architekturpreis des Landkreises Dillingen an der Donau in der Kategorie privates Wohnen. Projekt +3

Vortrag Vortragsreihe Form&Structure

Mittwoch den 7.11.2018 dürfen wir an der Hochschule einen Vortrag über unsere Arbeit halten. Wir freuen uns, dass wir eingeladen wurden und Teil der immer wieder spannenden Vortragsreihe Form&Structure sind. Save the date: Mittwoch 19:00 RAUM B007 https://www.schnitzerund.de/2018/mittwochsreihe-form-structure-mit-buero-fuer-bauform-hochschule-nuernberg